Rund um die Mundgesundheit

Wie können Sie sich vor aufwendigen Zahnbehandlungen schützen? Welche Möglichkeiten des Zahnersatzes gibt es? Welche Rolle spielt heute die Technologie in der Zahnmedizin?

Transparenz ist uns sehr wichtig. Daher erläutern wir Ihnen auf den folgenden Seiten einige gebräuchliche Fachbegriffe sowie Krankheits- und Behandlungsabläufe. Dadurch werden Sie für bestimmte Krankheitssymptome sensibilisiert, können in unseren Beratungsgesprächen gezielter Fragen stellen und gehen beruhigter in die Behandlung.

Von der Beruhigung bis zur Narkose

In der heutigen Zeit muss zum Glück keiner mehr Schmerzen bei der Zahnbehandlung erleiden. Moderne und beruhigende Verfahren arbeiten mit…

Lokalanästhesie

Das Ziel der Anästhesie ist, dass die Nervenfasern vorübergehend keine Informationen wie Schmerz oder Berührungsempfindungen zum zentralen…

Lachgas-Sedierung

In vielen Fällen ist die generelle Angst vor dem Zahnarzt höher als der empfundene Behandlungsschmerz. Denn leider wird heute noch immer von vielen…

Analgosedierung (Dämmerschlaf)

Diese Sedierung unterscheidet sich von der Lokalanästhesie, indem zwei Medikamente statt nur einem eingesetzt werden: Ein Sedativum für eine starke…

Vollnarkose

Bei umfangreichen oder komplizierten Behandlungen und bei chirurgischen Eingriffen empfiehlt sich eine Behandlung in ambulanter Vollnarkose - und dies…