Dr. Marco Vercruysse
Endodontologie und Parodontologie

Zeit um Ihre Zähne zu erhalten

An allererster Stelle steht für uns immer der Zahnerhalt. Dabei lassen sich kleinere Schäden in einer Behandlung problemlos und unsichtbar beheben.

Die besten Zähne sind immer die eigenen Zähne. Der wichtigste Faktor beim Zahnerhalt ist die eigene gründliche Pflege und die Einhaltung der Prophylaxetermine. Sollte dennoch eine Schädigung oder ein Kariesbefall bei einem Zahn auftreten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um ihn zu erhalten. Bei kleineren Defekten bieten sich plastische Füllungen an, die in der Regel aus einer Mischung von „dentalen Kunststoffen“ und Glas-, Quarz- oder Keramikpartikeln bestehen. Diese Füllungen werden direkt in den Zahn eingefüllt, mit einer besonderen Klebetechnik befestigt und einem Speziallicht gehärtet. Körperverträglich, stabil und zahnfarben passen sie sich wie selbstverständlich in den Zahn ein und sind von der natürlichen Zahnsubstanz nicht zu unterscheiden. Inlays oder Teilkronen aus Keramik weisen die gleichen Vorteile auf. Sie finden bei größeren Defekten Verwendung und werden im Gegensatz zu Füllungen im Labor gefertigt.

 

Ob Wurzelkanalbehandlung oder Parodontitistherapie

Bei uns hat Zahnerhalt die oberste Priorität

Film ansehen

Dr. Joachim Beck-Mußotter
Master of Science Implantologie und Prothetik, Spezialist für Implantologie, Spezialist für Prothetik

Vorsicht bei Zahnfleischentzündungen

Auch Entzündungen des Zahnhalteapparats können zu Zahnlockerung oder im schlimmsten Fall zu Zahnverlust führen.

Aus diesem Grund konzentrieren wir uns auf eine umfassende Mundgesundheit und nutzen moderne Technik, um gerade Zahnfleischerkrankungen frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Hier wird in der Zahnmedizin zwischen der Gingivitis und der Parodontitis unterschieden. Während die erste noch eine Vorstufe einer chronischen Zahnfleischentzündung und heilbar ist, kann die Parodontitis, die chronische Erkrankungsform, nur noch gestoppt werden. Beide Krankheitsbilder behandeln wir systematisch und wirksam, indem wir feste Ablagerungen und bakterielle Belege in den Zahnfleischtaschen und auf der Oberfläche der Zahnwurzel sorgfältig entfernen. Die Behandlung ergänzen wir durch eine Ozon- oder auch photodynamische Laser-Therapie, um die Bakterienanzahl in der gesamten Mundhöhle und in den Zahnfleischtaschen zu reduzieren. Diese minimalinvasiven Techniken ermöglichen eine gründliche und schmerzfreie Reinigung der befallenen Stellen und können so kleinere chirurgische Eingriffe verhindern. Typische Anzeichen für eine angehende Parodontitis sind Zahnfleischbluten, Zahnfleischrückgang, Zahnlockerung oder Mundgeruch.

Dr. Marco Vercruysse
Endodontologie und Parodontologie

Mit High-Tech den Zahn an der Wurzel heilen

Zum Zahnerhalt und zur bestmöglichen Therapie der Wurzelkanäle sind wir mit unserem 3D Mikroskop auf dem neuesten Stand der Technik.

Kein Thema ist mit so viel Fingerspitzengefühl verbunden wie die Wurzelkanalbehandlung. Dazu werden eine große fachliche Expertise und der Einsatz modernster Technik und Verfahren benötigt wie z.B.:

  • 3D Röntgentechnik
  • 3D-Mikroskop
  • Kofferdam
  • Elektrometrische Messlängenbestimmung
  • Hochflexible Nickel-Titan-Feilen
  • Maschinelle Spülung
  • Maschinelle Wurzelkanalfüllung
  • Bakteriendichter Verschluss

Für unsere Patienten bedeutet das, dass wir Wurzelkanäle schmerzfrei und nachhaltig behandeln können. Mit unseren modernen Hilfsmitteln liegen die Erfolgsaussichten dieser Therapie selbst im Falle einer schwer zugänglichen Entzündung bei über 90%.

Prophylaxe

Der erste und wichtigste Schritt auf dem Weg zu einer idealen Mundhygiene ist die Prophylaxe.

Elena Gomez, ZMP

Ihre Zahngesundheit beginnt mit der Prophylaxe!

Kleinere Zahndefekte kaschieren

In der heutigen Zahnmedizin geht es nicht nur um Erhalt und Pflege, sondern auch um Optimierung.

Zahnärztin Claudia Grunwald

Mit Veneers sind kleine Zahnlücken schnell kaschiert.

Zähne erhalten

An allererster Stelle steht für uns immer der Zahnerhalt. Früh erkannt, lassen sich Erkrankungen in einer Behandlung problemlos beheben.

Dr. Marco Vercruysse

Der natürliche Zahn ist immer der beste Zahn.

Wie das Original

Moderne Technologien setzen neue Maßstäbe in Zahnmedizin und Zahntechnik.

Paul Harz, Zahntechniker

Digitaler Zahnersatz ist zeitsparend und passgenau.

Zahnimplantate

Wir arbeiten nur mit deutschen Markenprodukten, die bezüglich Qualität, Verträglichkeit und Nachhaltigkeit überzeugen.

Dr. Anna Wesner

Implantate sind die beste Lösung für nachhaltigen Zahnersatz.

Feste Zähne - sofort

Der Patient verlässt nachmittags die Praxis mit neuen, festen und sofort belastbaren Zähnen.

Dr. Joachim Beck-Mußotter

„Feste Zähne an einem Tag“ beruht auf jahrelanger Erfahrung.

Kinderzahnheilkunde

Für Ihr Kind nehmen wir uns die nötige Zeit, um zunächst alle Schritte kingerecht zu erklären.

Dr. Karin Brunst

Kinderlachen ist das schönste Feedback für unsere Arbeit.

Weil Sie uns wichtig sind

Für unsere Patienten sind uns Zeit, Ruhe und Transparenz wichtig.

Zeit für Fragen

Wir möchten, dass Sie ohne Angst in die Behandlung gehen. Daher gibt es immer Zeit für Fragen.

Der kleine Unterschied

Der herzliche Umgang in unserem Team zeichnet unsere Praxis aus.


"Es ist schön, dass wir trotz Wachstum unseren familiären Charakter behalten."

Zeit für Digitalisierung

Die Kombination aus Erfahrung und High-Tech hat sich bewährt.


Die digitale Übertragung der Zahnsituation auf kleine oder große Bildschirme lässt uns das Krankheitsbild anschaulich erklären.

Wir nehmen Hygiene ernst

Bei uns finden Sie mehr als die geforderten Hygienemaßnahmen.


Zum Glück sind wir schon immer an hohe Hygienestandards gewöhnt.

Zeit für Erläuterungen

Wir arbeiten viel mit Bildern, weil sie einfach verständlicher sind.


Die Visualisierung der Behandlungsschritte anhand digitaler Techniken erfreut sich einer hohen Akzeptanz bei unseren Patienten.