Dr. Joachim Beck-Mußotter
Inhaber „Das Zahnkonzept“

Zeit um feste Zähne an einem Tag einzusetzen

Das Konzept „Feste Zähne an einem Tag“ beruht auf jahrelanger Erfahrung, modernster Technik und einer vertrauensvollen und eingespielten Teamarbeit.

Für viele zahnlose Patienten sowie für Patienten mit nicht erhaltungsfähigen Zähnen, oder auch Patienten, die zeitlich stark eingebunden sind, kann dieses Konzept genau das Richtige sein. Von der Planung und dem Einsetzen der Implantate über die Herstellung und die Befestigung des Zahnersatzes werden hier alle notwendigen Schritte an einem Tag und unter einem Dach vorgenommen. Der Patient kommt morgens zu uns in die Praxisklinik und verlässt diese nachmittags mit neuen, festen und sofort versorgten Zähnen.

Alles unter einem Dach

Von der Planung über die Chirurgie bis zum Zahnersatz

Film ansehen

Paul-Fabian Harz
Zahntechniker

Ein professionelles Konzept und abgestimmte Abläufe sind der Schlüssel

Unser Ziel: Patienten mit schlecht sitzenden Prothesen oder wackeligen Zähnen zu festen Zähnen innerhalb eines Tages zu verhelfen.

Die Voraussetzung für einen solchen Eingriff ist eine detaillierte Befundung mithilfe von 3D Aufnahmen, die die Knochen- und Gewebestrukturen exakt visualisieren. Wenn die Voraussetzungen für die Implantation gegeben sind, kann anhand der 3D Planung die genaue Platzierung der Implantate festgelegt und auf eine Bohrschablone übertragen werden. Zur Befestigung des neuen Zahnersatzes reichen in der Regel vier bis sechs Implantate pro Kiefer. Bei Patienten mit einem geschädigten Restzahnbestand wird dieser ebenfalls an dem Tag der Implantation entfernt. Nach der Operation, die entweder unter Lokalanästhesie oder Dämmerschlaf durchgeführt wird, erstellen wir gemeinsam mit unserem hauseigenen Labor den Zahnersatz. Denn das Konzept erfordert ein eingespieltes und professionelles Team.

Sobald die neuen Zähne fertiggestellt sind, werden diese passgenau eingesetzt. Für die Wartezeiten zwischen den Eingriffen steht unser praxiseigener Ruheraum zur Verfügung. Am Ende des Tages verlässt der Patient mit neuen, festen und ästhetischen Zähnen und einem erleichterten Lächeln unsere Praxis. Alle Behandlungsschritte unter einem Dach. Alles an einem Tag.

Prophylaxe

Der erste und wichtigste Schritt auf dem Weg zu einer idealen Mundhygiene ist die Prophylaxe.

Elena Gomez, ZMP

Ihre Zahngesundheit beginnt mit der Prophylaxe!

Kleinere Zahndefekte kaschieren

In der heutigen Zahnmedizin geht es nicht nur um Erhalt und Pflege, sondern auch um Optimierung.

Zahnärztin Claudia Grunwald

Mit Veneers sind kleine Zahnlücken schnell kaschiert.

Zähne erhalten

An allererster Stelle steht für uns immer der Zahnerhalt. Früh erkannt, lassen sich Erkrankungen in einer Behandlung problemlos beheben.

Dr. Marco Vercruysse

Der natürliche Zahn ist immer der beste Zahn.

Wie das Original

Moderne Technologien setzen neue Maßstäbe in Zahnmedizin und Zahntechnik.

Paul Harz, Zahntechniker

Digitaler Zahnersatz ist zeitsparend und passgenau.

Zahnimplantate

Wir arbeiten nur mit deutschen Markenprodukten, die bezüglich Qualität, Verträglichkeit und Nachhaltigkeit überzeugen.

Dr. Anna Wesner

Implantate sind die beste Lösung für nachhaltigen Zahnersatz.

Feste Zähne - sofort

Der Patient verlässt nachmittags die Praxis mit neuen, festen und sofort belastbaren Zähnen.

Dr. Joachim Beck-Mußotter

„Feste Zähne an einem Tag“ beruht auf jahrelanger Erfahrung.

Kinderzahnheilkunde

Für Ihr Kind nehmen wir uns die nötige Zeit, um zunächst alle Schritte kingerecht zu erklären.

Dr. Karin Brunst

Kinderlachen ist das schönste Feedback für unsere Arbeit.

Weil Sie uns wichtig sind

Für unsere Patienten sind uns Zeit, Ruhe und Transparenz wichtig.

Zeit für Fragen

Wir möchten, dass Sie ohne Angst in die Behandlung gehen. Daher gibt es immer Zeit für Fragen.

Der kleine Unterschied

Der herzliche Umgang in unserem Team zeichnet unsere Praxis aus.


"Es ist schön, dass wir trotz Wachstum unseren familiären Charakter behalten."

Zeit für Digitalisierung

Die Kombination aus Erfahrung und High-Tech hat sich bewährt.


Die digitale Übertragung der Zahnsituation auf kleine oder große Bildschirme lässt uns das Krankheitsbild anschaulich erklären.

Wir nehmen Hygiene ernst

Bei uns finden Sie mehr als die geforderten Hygienemaßnahmen.


Zum Glück sind wir schon immer an hohe Hygienestandards gewöhnt.

Zeit für Erläuterungen

Wir arbeiten viel mit Bildern, weil sie einfach verständlicher sind.


Die Visualisierung der Behandlungsschritte anhand digitaler Techniken erfreut sich einer hohen Akzeptanz bei unseren Patienten.